Online-Basisausbildung

Online-Ausbildung in Beziehungsdynamischer Paar- & Sexualtherapie

Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung in den Präsenzausbildungen  Beziehungsdynamischer Paar-und Sexualtherapie haben wir ein spezielles Onlineformat konzipiert. In unserer Online-Basisausbildung greifen Ebene verschiedene didaktische Werkzeuge und Settings ineinander. Wir begleiten Dich im Team und Dich erwarten regelmäßige kleine, effektive Lern- und Austauscheinheit.

Online-Seminare und Ausbildungen haben gegenüber Präsenzseminaren große Vorteile, die wir insbesondere im Rahmen der Coronakrise schätzen und anwenden gelernt haben.

  • Kein Reiseaufwand
  • Lernen berufsbegleitend und in Deiner Geschwindigkeit
  • Umfangreiche Vermittlung in Videolektionen
  • Viele Übungen & Vernetzung in unserem internen Forum

Die Online-Basisausbildung ist ein vollständig eigenständiges Format und lässt sich nicht mit unseren anderen Aus- und Weiterbildungen vergleichen.⇒

Deine Paar- und Sexualtherapeutische Expertise

Informiere Dich hier umfassend über unsere Online-Ausbildung in Beziehungsdynamischer Paartherapie und Sexualtherapie.

Unsere Ausbildungen starten regelmäßig. Sie verbinden verschiedene didaktische Elemente. Unserer Ziel ist die Vermittlung effektiver Methoden und Sichtweisen aus der Praxis für die Praxis.

Weiter unten findest Du Antworten auf häufige Fragen an uns.

Für aktuelle online Info-Termine klicken

0
Live-Seminare
0
Live-Calls
0 h
Videocontent
0 mo
Betreuung

Klicke auf die Schaltfläche rechts und fordere detaillierte Infos zu unserem kommenden Ausbildungsdurchgang an. Termine, Konditionen und der Zugang zu einem kostenlosen Infovortrag werden dir automatisch und unverbindlich zugesandt.

Inhalte und Module der Online-Basisausbildung

In unserer Online-Basisausbildung bilden die Live-Seminare die inhaltlichen Eckpunkte. Zwischen den Seminarterminen finden regelmäßige Live-Calls in kleineren Gruppen statt, in denen vertiefende Übungen vorgestellt werden, intensiver Austausch gepflegt wird und auch Inhalte detaillierter erläutert werden können. Online-Content, den Du Dir in Deiner eigenen Zeit und Geschwindigkeit ansehen kannst, wird nach jedem Liveseminar zur Verfügung gestellt.

Das Drehbuch unserer Sexualität: Was ist eigentlich Sexualität, wie entsteht sie und wie werden unsere Bedürfnisse & Präferenzen beeinflusst?

Themen und Perspektiven: Was macht man eigentlich in einer Sexualtherapie? Mit welchen Klient*innen und Themen hat man zu tun? Professionelle Perspektiven auf Sexualität & Beziehung

Ansätze & Entwicklungen: Übersicht über sexualtherapeutische Schulen & Perspektiven und geschichtliche Entwicklung der Sexualtherapie.

Theoretische Grundlagen: Wie Ideale & Schatten uns und unsere Sexualität beeinflussen.

Tabuorientieres Arbeiten: Fälle aus der Praxis der Paartherapie & Sexualtherapie

Der Körper in der Paar- & Sexualtherapie: Körperpsychotherapeutische Perspektiven auf Schatten, Komplexe und Tabus

Was und wie? Sexuelle Störungen in der Praxis

Von der sexuellen Funktionsstörung zur Funktion sexueller Störungen: Beziehungsdynamische Perspektive auf sexuelle Störungen

Therapeutische Möglichkeiten und Methoden: Wie mit sexuellen Problemen umgehen?

 

Themen & Fälle: Die häufigsten Themen von Paaren in Therapie

Paardynamiken & Auswirkungen: Das Problem ist nie getrennt von der partnerschaftlichen Dynamik

Sexuelle Unlust: Ursachen, Perspektiven & therapeutisches Vorgehen

Themen, denen wir immer wieder begegnen: Eifersucht, Beziehungsformen, Fremdgehen, Missbrauch usw.

Fälle, Übungen & Methoden: Therapeutischer Umgang und Haltung.

Die Beziehungsdynamische Haltung in Anwendung: Fälle & Vorgehensweisen in der Praxis

Körperpsychotherapeutisches Arbeit in Paar- und Sexualtherapie

Das Menschenbild in der Beziehungsdynamischen Paar- & Sexualtherapie und die Gestaltung von therapeutischen Prozessen.

Preise & Konditionen

Klicke auf die Schaltfläche rechts und fordere detaillierte Infos zu unserem kommenden Ausbildungsdurchgang an. Termine, Konditionen und der Zugang zu einem kostenlosen Infovortrag werden dir automatisch und unverbindlich zugesandt.

Das Team der Online-Basisausbildung

Unser Ausbildungsteam ist dauerhaft in enger Abstimmung. Uns ist es besonders wichtig, den Bedarf deiner Ausbildungsgruppe und auch deinen individuellen Bedarf in die jeweiligen Trainingsmodule einzubeziehen. Alle Trainer*innen kommen aus der Praxis der Paartherapie und Sexualtherapie und haben zudem einen persönlichen Schwerpunkt innerhalb der Ausbildung.

Robert A. Coordes

Instituts- & Ausbildungsleiter

In der Online-Basisausbildung leitet Robert Ananda die Live-Seminare

Savita Woydt

Paar- & Sexualtherapeutin am Institut

In der Online-Basisausbildung leitet Savita die Live-Calls

Markus Ruthemann

Paar- & Sexualtherapeut am Institut

In der Online-Basisausbildung leitet Markus die Live-Calls

Darstellung der Online-Ausbildung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Fragen?

Diese didaktischen Werkzeuge kombinieren wir in unserer Online-Basisausbildung

Live-Seminare

sechs Live-Seminare führen Dich durch die Ausbildung. In diesen werden wir praxisnah in die Inhalte der Module einführen

Online-Content

Zugang zur Online-Videobibliothek, durch die jedes Live-Seminar vertieft werden kann. Zugriff zwei Jahre nach Buchung.

Live-Calls

In regelmäßigen Live-Calls erfährst Du Unterstützung und bekommst vertiefende Impuls für Deine therapeutische Praxis.

Übungsaufgabe

Du bekommst konkrete Übungsideen von uns, mit denen Du dann in Übungsgruppen Deine Fähigkeiten entwickeln kannst.

Vernetzung & Austausch

Für uns ist Vernetzung und gemein-schaftliches Lernen wichtig. Wir schaffen dafür die technische Basis & leiten an.

Support

Wir sind ansprechbar und unterstützen auch während der Ausbildung bei Fragen und persönlichen Anliegen.

Teile unsere Infos zur Online-Basisausbildung

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on xing
XING
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on telegram
Telegram
Share on email
Email

Klicke auf die Schaltfläche rechts und fordere detaillierte Infos zu unserem kommenden Ausbildungsdurchgang an. Termine, Konditionen und der Zugang zu einem kostenlosen Infovortrag werden dir automatisch und unverbindlich zugesandt.

Häufige Fragen zu unseren Online-Ausbildungen

Grundsätzlich ist es möglich, Dich jederzeit Sexualberater, Sexualberaterin, Paarberater, Paarberaterin oder Paarcoach oder Sexualcoach zu nennen.

Wir sind ein privater Bildungsträger und vergeben keine Titel oder Berufstitel. Wir bilden in Paartherapie und Sexualtherapie aus und unser Ziel ist es, die teilnehmenden unserer online Ausbildungen zu befähigen, Menschen mit sexuellen Störungen und Paare in partnerschaftlichen Krisen zu begleiten.

Wenn du in Deutschland Therapie anbieten möchtest, brauchst Du eine sogenannte Heilerlaubnis. Um diese zu erlangen, brauchst du entweder eine sogenannte Approbation oder den Heilpraktikerschein.

Jeder Teilnehmer/ jede Teilnehmerin bekommt am Ende der Online-Ausbildung in Beziehungsdynamischer Paartherapie und Sexualtherapie eine Teilnahmebescheinigung. Darauf ist vermerkt, an welcher Ausbildung du teilgenommen hast und in welchem Umfang du welche Inhalte belegt hast.

Nein, im Rahmen unserer Online-Ausbildung in Beziehungsdynamik Paartherapie und Sexualtherapie ist keine Prüfung vorgesehen. Wir bieten Erwachsenenbildung an und vermitteln Kompetenzen, die dir potenziell den Aufbau einer Praxis oder eines anderen  Berufsfelds ermöglichen.

In diesem Zusammenhang halten wir eine Prüfung für wenig zielführend, schließlich geht es hier um sogenannte weiche Kompetenzen und nicht um den Nachweis von Wissen oder das Rezitieren von Informationen und Lerninhalten.

Unser Online-Ausbildungsformat vereint verschiedene didaktische Elemente. Darunter Live-Seminare und Live-Calls.

An den Live-Seminaren wird die gesamte Gruppe teilnehmen können, während wir Wert darauf legen, dass die Gruppe der Live-Calls maximal 10-15 Teilnehmende umfasst. Um diese Größe zu gewährleisten, bieten wir üblicherweise mehr Live-Calls an, wenn die Gruppe entsprechend groß sein sollte.

Unsere bisherigen Online- Ausbildungsgruppen Umfassten insgesamt zwischen 20 und 25 Teilnehmenden.

Aus unserer Sicht stellt eine therapeutische Ausbildung maximal ein solides Fundament dar. Um danach mit den in der Online-Ausbildung vermittelten Inhalten und Techniken in der Praxis als Paartherapeut*in oder Sexualtherapeut*in arbeiten zu können, braucht es mehr als ausschließlich eine Ausbildung.

Wir empfehlen hier regelmäßige und vertiefende Übungsgruppen, umfassende Selbsterfahrung und ein langfristiges Dranbleiben an den Themen, die wir innerhalb unserer Online-Ausbildung aufgreifen werden.

Solltest Du einen Termin verpassen, dann ist dies insbesondere im Rahmen unserer Online-Ausbildung kein Beinbruch. Unsere Live-Seminare werden aufgezeichnet und jeweils nach dem Seminar im internen Bereich verfügbar gemacht. außerdem kannst du jedes Seminar gerne in einem späteren Ausbildungsdurchgang nachholen.

Solltest Du einen der Live-Calls verpassen, dann bist du einfach beim nächsten wieder dabei. Schließlich bieten wir regelmäßig Termine an.

Unsere Aus- und Weiterbildungen, besonders unsere Online-Ausbildungen, sind ohne besondere Voraussetzungen zugänglich. Wir vermitteln die Inhalte unseres Ansatzes, der Bezuiehungsdynamischen Paar- und Sexualtherapie, ohne Prüfung oder Studienvoraussetzung.

Institut für Beziehungsdynamik hat 4,61 von 5 Sternen | 54 Bewertungen auf ProvenExpert.com
Paartherapie / Sexualtherapie / Körperpsychotherapie - Ausbildungen & Seminare Anonym